TEILEN

Wie wir es schon prophezeit haben, hat Google sein neues Betriebssystem als “Oreo” bekannt gegeben. Revolution sieht anders aus, den viele Änderungen gab es freilich nicht. Bild-in-Bild-Modus für YouTube und Co., dynamische App-Icons und eine systemweite Autofill-Funktion für Passwörter, Telefonnummern oder Adressdaten. Ebenfalls neu sind die Benachrichtigungsgruppen, individuell anpassbare Notifications sowie die Schlummerfunktion für Benachrichtigungen. Das war es schon! Achja, die Akkulaufzeit wurde verbessert, in dem das Betriebssystem die im Hintergrund laufende Apps regelt.

Hinterlassen Sie eine Antwort