TEILEN

Letztes Jahr stellte Huawei das mit Windows laufende Matebook vor. Ein Hybrid Tablet mit andockbarer Tastatur, der beim den Konsumenten sehr gut ankamen.

Auch dieses Jahr wollen die Chinesen einen Nachfolger präsentieren, das Matebook D und Matebook X alias “Pascal”, “Bell” & “Watt” .

Laut Evan Blass sollen die Geräte mit einem Intel Core i5 mit 8GB RAM, 64-bit Windows 10 und 15 Zoll Bildschirm auf den Markt kommen.

Auch ein etwas leistungsschwächerer Bruder mit 4GB Arbeitsspeicher und einem Intel Core M sollen zeitgleich mit dem Matebook erscheinen.

 

1 Kommentar

Hinterlassen Sie eine Antwort