TEILEN

Das Samsung Galaxy S8 sollte und wollte unbedingt das Bad-İmage vom Note 7 wieder gutmachen, doch es scheint anscheinend alles anders gekommen zu sein. Aus Kanada soll ein Galaxy S8 beim Ladezyklus explodiert sein, das Berichten zumindestens User vom Board “4chan”. Wie und warum es zu diesem Unglück gekommen ist steht noch nicht fest. Samsung selbst bestätigte noch nicht konkret über den Vorfall, aber es scheint wohl nicht erste Vorfall zu sein.

Wir gehen mit der Sache etwas vorsichtig um, um konkrete Anhaltspunkte zuhaben, das es sich wirklich um so ein Vorfall gehandelt hat. Wiederum vorsichtig gesagt, sollte sich das ganze bewahrheiten steckt Samsung diesmal noch tiefer in der Sch****e als beim Note 7. Hatte man doch soviel erklären müssen dass, das Galaxy S8 auf ganzer Linie unmöglich sei das es explodiert und sicher ist. Wir recherchieren weiter und bleiben an der Geschichte dran!

Hinterlassen Sie eine Antwort