TEILEN

Wer das neue Xiaomi Mi Mix 2S nur von hinten sieht, kann es kaum vom Apple iPhone X unterscheiden. Xiaomi folgt dem aktuellen Trend und verspricht besser belichtete Fotos dank künstlicher Intelligenz, dabei punktet die Dual-Kamera mit starker Technik: Beide Linsen bieten 12 Megapixel, eine fungiert als Teleobjektiv. Videos filmt das China-Smartphone mit 50 Bildern pro Sekunde in 4K.

Unter dem fast rahmenlosen 5,99-Zoll Display mit 2160 x 1080 Pixeln (Full HD+) sitzen ein flotter Snapdragon 8+5 von Qualcomm und bis zu 8 Gigabyte (GB) Arbeitsspeicher. Der interne Speicher fasst maximal 256 GB. Schade nur: Obwohl das Mi Mix ZS auch im deutschen LTE-Netz funken kann, ist es hierzulande noch nicht verfügbar.

Das Mi Mix 2S könnte mit starker Technik und Preisen ab 425 Euro dem iPhone X ordentlich einheizen aber dazu fehlen doch noch einiges !

Hinterlassen Sie eine Antwort